Rechtssicher verkaufen im Internet

Immer mehr Leute verkaufen Waren und Dienstleistungen im Internet. Dies wurde seit der Einführung von Plattformen wie eBay, amazon & Co. deutlich beschleunigt. Hierbei sind zahlreiche rechtliche Vorgaben zu beachten. Diese ergeben sich nicht nur aus den Gesetzen, sondern auch aus der einschlägigen Rechtsprechung.

Tückisch ist insbesondere der oftmals fließende Übergang von privatem zu gewerblichem Handeln. Ist die Grenze überschritten, kann es zu empfindlichen Abmahnungen kommen und horrenden Kosten.

 

Aber auch für eindeutig gewerbliche Händler ist es nicht leicht, alles richtig zu machen. Es ist schon vorgekommen, dass wir Mandanten auf bis zu drei dringend erforderliche rechtliche Änderungen hinweisen mussten, die sofort umgesetzt werden mussten.
Erschwert wird dies durch so manche fragwürdige gesetzliche Neuerung, wie etwa (mal wieder) im Zusammenhang mit der Muster-Widerrufsbelehrung. Andere Probleme bescheren unsaubere Umsetzungen von rechtlichen Vorgaben aus der EU.
Egal, welchen Zuschnitt Ihr Webshop hat und auf welchem Shopsystem er aufgebaut ist, wir sichern Ihre geschäftlichen Aktivitäten im Internet ab.

Informieren Sie sich unverbindlich rund um das Thema “Rechtssicher verkaufen im Internet” im Rahmen eines kostenlosen Erstgesprächs*.

[* Mit Ausnahme der ggfs. anfallenden Telefongebühren Ihres Anbieters. Eine individuelle Rechtsberatung findet im Rahmen des Erstgesprächs nicht statt.]